Domaine de Sulauze

Provence, Frankreich

Die Domaine Sulauze ist mehr als ein Weinbaugebiet. Karina et Guillaume Lefèvre kultivieren seit 2004 nach biologischen Richtlinien- inzwischen sogar biodynamisch- dies in den Reben, in den Getreidefeldern, auf den Oliven-Plantagen sowie im Garten

Aktuell umfasst die Domaine 30 Hektar Reben, 2 Hektar Gerste für die Bierbrauerei, 2 Hektar Weizen für hausgemachtes Brot sowie 5 Hektaren Olivenbäume. Überall wird vollumfänglich auf Herbizide, Insektizide oder sonstige chemische Mittel verzichtet. Die Traubenlese ist Handarbeit. Die Arbeiten in den Reben und ihm Keller werden nach den Phasen des Mondkalenders ausgeführt.

Die Weine sind unfiltriert und Schwefel wird nur, wo nötig, ein Minimum beigefügt.

Weine von Domaine de Sulauze